Pegola Systeme


MED QUADRA  

Allwetter-Pergola mit pulverbeschichtetem Aluminiumgestell und integrierter Falt-Markise. Der Wasserablauf ist über die integrierte Dachrinne gewährleistet.
Einteilig bis 550cm x 650cm, als Duo- und Trio-Modell bis 1400cm x 500cm möglich, mit Zip-Screen zum Textilhaus ausbaubar.
 

MED LUCE 

Allwetter-Pergola mit pulverbeschichtetem Aluminiumgestell und integrierter Falt-Markise. Der Wasserablauf ist über die am Tuch angebrachte Regenrinne gewährleistet.
Kein vorderer Querträger, einfach Design pur!
Einteilig bis 550cm x 600cm oder als Duo-Modell bis 900cm x 600cm möglich.
 

MED JEANS  

Allwetter-Pergola mit pulverbeschichtetem Aluminiumgestell und integrierter Falt-Markise. Der Wasserablauf ist über die integrierte Dachrinne gewährleistet.
Einteilig bis 550cm x 500cm oder als Duo-Modell bis 700cm x 500cm möglich, mit Zip-Screen zum Textilhaus ausbaubar.
 

MED QUADRA 

Allwetter-Pergola mit pulverbeschichtetem Aluminiumgestell und integrierter Falt-Markise. Sie eignet sich dazu große Flächen zu überdachen. Der Wasserablauf ist über die integrierte Dachrinne gewährleistet.
Einteilig bis 550cm x 880cm oder als Duo- und Trio-Modell bis 1400cm x 880cm möglich, mit Zip-Screen zum Textilhaus ausbaubar.

MED AZIMUT











 

         

Med Azimut ist eine Pergola mit ein-und ausziehbarer Überdachung und gehört zur Palette der 90°-Pergolen von Gibus. Die Überdachung der Struktur ist ein Verdunklungsstoff aus PVC, der UV-beständig und wasserundurchlässig ist. Die starke und resistente Aluminiumstruktur wird durch horizontale Balken gekennzeichnet, die senkrecht zu den Stützen verlaufen und entwickelt wurden, um die Pergola nicht zum Ablaufen des Regenwassers neigen zu müssen.

Dank des typischen gewölbten Systems der Querträgerprofile zur Halterung des Markisentuchs ist die Überdachung im Stande, das Regenwasser in den Strukturumfang abzuleiten. Die Regenrinne ist in den Außenrahmen integriert und lässt das Wasser durch den in die Stützen der Struktur integrierten Ablauf in den Boden abfließen.

Die Struktur sieht interne Systeme zur seitlichen Verschließung aus Screen-Stoff vor, die durch das Patent Inner Guide gekennzeichnet sind. Dieses Patent ermöglicht die komplette Integration in die Stütze der Führungen der seitlichen Verschlüsse aus Stoff; es können Beschattungsstoffs, Verdunklungsstoffe, transparentes Cristal oder Fliegengitter installiert werden. 

               

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)